©Claudius Dorner
©Claudius Dorner

Das Künstlerinnenkollektiv Sanierte Altbauten wurde 2013 von Eva Hintermaier und Sarah Kindermann in Hildesheim gegründet und 2016 durch Insa Peters erweitert.

 

Wir erarbeiten – teils in Kollaboration mit anderen Künstler*innen – Theaterperformances, Raum- und Videoinstallationen.

 

Die Themen unserer bisherigen Inszenierungen waren u.a. Machtstrukturen, Abgrenzungsmechanismen, Ideologie und Genderkonstruktionen, auch anhand der Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper.


2016 - 2019 waren wir im Rahmen des Mentoringprogramms des Performing Arts Programms Mentees von Tina Pfurr (Ballhaus Ost Berlin).